Codeigniter 2 und Doctrine 2 HowTo 3/5

Das könnte Sie auch interessieren...

2 Antworten

  1. Johannes Ofner sagt:

    Hallo,

    ich habe versucht, CI2 mit Doctrine2 entsprechend dieser Anleitungen (hauptsächlich nach: http://wildlyinaccurate.com/integrating-doctrine-2-with-codeigniter-2/) zu installieren.

    bei dem versuch eine beziehung auszulesen, wie unter 4/5 und 5/5 beschrieben, bekomme ich folgende fehlermeldungen:

    A PHP Error was encountered
    Severity: Notice

    Message: Undefined index: DB_KE_textart

    Filename: Query/SqlWalker.php

    Line Number: 738

    Fatal error: Uncaught exception ‚PDOException‘ with message ‚SQLSTATE[42000]: Syntax error or access violation: 1064 You have an error in your SQL syntax; check the manual that corresponds to your MySQL server version for the right syntax to use near “ at line 1‘ in C:\xampp\htdocs\ffapp\application\libraries\Doctrine\DBAL\Connection.php:618 Stack trace: #0 C:\xampp\htdocs\ffapp\application\libraries\Doctrine\DBAL\Connection.php(618): PDO->query(‚SELECT d0_.id A…‘) #1 C:\xampp\htdocs\ffapp\application\libraries\Doctrine\ORM\Query\Exec\SingleSelectExecutor.php(46): Doctrine\DBAL\Connection->executeQuery(‚SELECT d0_.id A…‘, Array, Array) #2 C:\xampp\htdocs\ffapp\application\libraries\Doctrine\ORM\Query.php(249): Doctrine\ORM\Query\Exec\SingleSelectExecutor->execute(Object(Doctrine\DBAL\Connection), Array, Array) #3 C:\xampp\htdocs\ffapp\application\libraries\Doctrine\ORM\AbstractQuery.php(607): Doctrine\ORM\Query->_doExecute() #4 C:\xampp\htdocs\ffapp\application\libraries\Doctrine\ORM\AbstractQuery.php(413): Doctrine\ in C:\xampp\htdocs\ffapp\application\libraries\Doctrine\DBAL\Connection.php on line 618

    Meine Umsetzung:
    mein Controller (extends CI_Controller) ruft eine Funktion im model (extends CI_Model) auf. dort ist auch das eigentliche query mit join. Die entities befinden sich in dem unterordner models/Entities

    Ich komme bei dem Problem leider überhaupt nicht weiter und hoffe, Sie können wir helfen.
    MfG
    Johannes Ofner

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.